Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gut gerüstet in den Endspurt

Abi? Läut bei mir!

Was hat Bogenschießen mit Prüfungsstress zu tun? Das können Schülerinnen und Schüler der Mainzer Studienstufen 11 und 12 und vergleichbarer Abschlussstufen am 03. Juli 2021 im katholischen Jugendheim in Oberwesel herausfinden.

Die Schulpastoral der Dekanate St. Goar und Simmern-Kastellaun bietet den Teilnehmer*innen an diesem Tag die Möglichkeit – in Vorbereitung auf die Lern- und Prüfungsphase vor dem Abitur - individuelle Ideen zu entwickeln, um diese intensive Zeit gut zu bewältigen. Vormittags wird der Schwerpunkt auf der persönlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Abiturvorbereitung liegen. Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen des Bogenschießens. Unter professioneller Anleitung von Herr Günther Kaspari wird der Bogen gespannt - praktisch und inhaltlich – zu unserem Motto: „Abi - Läuft bei mir! Gut gerüstet für den Endspurt.“ 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich und möglich bis zum 14. Juni 2021. Das entsprechende Formular  und die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie unten beigefügt.

Der Kostenbeitrag von 5 Euro pro Person beinhaltet Programminhalte und Material. Leider können wir aufgrund der aktuellen Situation keine Verpflegung anbieten. Daher bitten wir die Teilnehmer*innen um Selbstversorgung für den Tag.

Weitere Informationen bei Michaela Mannebach.